Über uns

 

 

Nach seiner Ausbildung zum Gitarrenbauer eröffnete Jakob Poljakoff 2011 seine Werkstatt in Berlin.

Erlernt hat er das wunderbare Handwerk an der "International School of Guitarmaking" am Newark-Sherwood-College in England. Dort lernte er unter der Leitung von James Lister, Adrian Lucas und Malacy Brady den Instrumentenbau kennen und schloss seine Zeit am College mit einem Diplom mit Auszeichnung ab.

 

 

 

 

 

Mit dem Start ins Jahr 2018 arbeitet an Jakobs Seite sein Bruder Alexander.

Wie Jakob bringt er ein großes, professionelles Wissen und Können aus dem Modellbau mit, das er während seiner zehnjährigen Tätigkeit in der Automobilbranche erlernt hat. Sei es beim Umgang mit Werkzeugen, Maschinen oder das ästhetische Verständnis für Formen und Flächen. 

 

Gemeinsam führen Jakob und Alexander die Werkstatt durch die nächsten Jahre und freuen sich "Poljakoff Gitarren" mit neuen Ideen nicht nur klanglich weiterzuentwickeln.