Stahlsaitengitarren

Unsere Stahlsaitengitarren erkennen Sie an der markant überwölbten Kopfplatte,  welche sich mit der Zeit als Markenzeichen etabliert hat.  Sie ist nicht nur eine gestalterische Besonderheit, sondern erleichtert dem Spieler das Bedienen der Mechaniken. 

Jede unserer Stahlsaitengitarren wird mit einer modifizierten X-Beleistung, einem erhöhten Griffbrett, perfekt abgerichteten Bünden und Intonation ausgeliefert.

Das erhöhte Griffbrett und somit der steilere Winkel der Saiten zur Decke, trägt dazu bei, dass die Schwingungsenergie der Saiten besser auf die Decke übertragen werden können. Das fördert die Dynamik und der Klang kann sich so freier entfalten.

Der Klang unserer Stahlsaitengitarren ist offen, klar und ausgewogen über das gesamte Griffbrett, mit einer feinen Ansprache, die auch bei härterem Anschlag nicht an Trennschärfe verliert.

 

Poljakoff Modell 1